Motorrad I  ›  Tourenpläne  ›  motoplaner.de

Einige der Tourenschnipsel wurden mit »motoplaner« (http://www.moto­planer.de) geplant, für die pdf-Dateien durcktechnisch aufbereitet und die elektro­nischen Dateien für Navis erzeugt (z.B. *.itn). *.mpjs ist das pro­prie­täre moto­planer-Format. Mit »Import« unten links können die Dateien ein­gelesen werden. Ein Export in andere Formate ist eben­falls möglich.

Mit der Leise oben rechts inner­halb der Karte wählt man das Karten­material aus: das simple »Karte« steht für Google Maps, »OSM« für Open­Street­Map.

OSM hat den Nach­teil, dass weit­aus weni­ger Namen für Orte, Pässe, usw. an­gezeigt werden. Der große Vor­teil ist die weit­aus klarere Spezifi­kation der Straßen (mit/ohne Belag usw.). Beson­ders kleine und kleinste Sträß­chen soll­ten mit OMS geprüft werden; eine Garan­tie für eine asphal­tierte und befahr­bare Straße gibt es aber nie!

20. Juli 2018

• Über mich
  Meine neue Schüssel
  (2017-08-01)

• Motorrad II
  Blitzer im Nikolausgewand
  (2016-12-06)

• Motorrad I
  Bilder
  (2016-09-02)

Film / Fernsehen / Audio
   (2016-07-22)

• Motorrad II
  »Unbekannte Quelle …«

• Motorrad Reisefotos ›
  Spanien Pyrenäen

  Fiscal / Rio Esera /
  Coll de Montllobar
  (2015-08-05)

• Motorrad I
  Tourenpläne

  Seealpen über Martigny
  (2014-08-21)

• Motorrad I
  Karten/Quellen
  –  Antiquarisches
  (2014-04-22)

• Motorrad I
  Hotels
  Zum Ein­kle­ben in ein Notiz­-
  buch. pdf jetzt mit Hyper­-
  links: E-Mail, Web, Google 
  Maps.
  (2013-08-18)